E-Banking E-Banking
E-Banking

E-Banking

Ohne sich um Öffnungszeiten Ihrer Bank zu kümmern, erledigen Sie zu Hause oder unterwegs bequem Ihre Bankgeschäfte.

  • Tipps für sicheres E-Banking
    • Halten Sie Ihr Passwort geheim und geben Sie es nie an Dritte weiter. Schreiben Sie es weder auf noch speichern Sie es auf Ihrem Computer.
    • Schützen Sie Ihren Computer mit Schutzsoftware und aktualisieren Sie diese Programme regelmässig (Antivirus-Software und Firewall).
    • Aktualisieren Sie Ihr Betriebssystem und Ihren Browser regelmässig (Updates, Service Packs, Bug Fixes).
    • Reagieren Sie nie auf Mails oder Telefonanrufe, in denen Sie aufgefordert werden, Informationen zu Ihrem E-Banking oder zu Ihrem Mobiltelefon bekannt zu geben.
    • Loggen Sie sich immer über die offizielle Website der Bank SLM in das E-Banking ein. Benützen Sie niemals Links von anderen Homepages oder aus E-Mails.
    • Weitere Informationen finden Sie unter www.ebas.ch
  • CrontoSign Swiss Informationen

    CrontoSign Swiss ist einfach in der Handhabung, wird von vielen Schweizer Banken eingesetzt und erlaubt auch die Signierung Ihrer Zahlungen.

    • Sehr hohe Sicherheit bei der Authentifizierung
    • Pro E-Banking-Vertrag können mehrere Geräte (Smartphone/Tablet) registriert werden
    • Ein Gerät kann mehreren Verträgen zugewiesen werden
    • Das Gerät benötigt dafür keine Internet- oder Telefonverbindung
    • Die App kann auch bei anderen Banken eingesetzt werden
    • Die CrontoSign Swiss App ist kostenlos
    • Hier geht es zur Anleitung CrontoSign Swiss
  • Saldomanager

    Ob als Privat- oder Geschäftskunde erhalten Sie mit dem Saldomanager die Möglichkeit, auf einfache Art und Weise Kontoüberträge nach selbst definierten Regeln automatisiert ausführen zu lassen. Sie können bei Überschreiten oder Unterschreiten eines definierten Kontosaldos automatisch Kontoüberträge ausführen lassen. Hier geht es zur Anleitung.

  • QR-Rechnung im E-Banking und Mobile Banking

    Alle Informationen zur QR-Rechnung im E-Banking und Mobile Banking App finden Sie hier.

Ergänzende Informationen

E-Banking Hotline

Erklärvideos



Weiteres

Mobile Banking

Mehr erfahren >

Apple-, Google-, Samsung Pay & Twint

Mehr erfahren >

Bankwechsel

Mehr erfahren >

Zahlungsverkehr

Mehr erfahren >

Reiseservice

Mehr erfahren >

einfach mehr Wissen

Was kommt nach dem LIBOR?

Der LIBOR soll per Ende 2021 durch einen neuen Referenzzinssatz ersetzt werden.

Zum Beitrag

Kontakt- und Nachrichtenlosigkeit

Informationen zur Vermeidung von kontakt- und nachrichtenloser Vermögenswerte

Zum Beitrag

Einlagesicherung

Sind meine Einlagen durch die Einlagensicherung esisuisse geschützt?

Zum Beitrag
Zurück nach oben